Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Brotkrumen-Navigation | Direkt zur Navigation | vertikale linke Navigationsleiste | Website durchsuchen | Direkt zum Inhalt | vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen | Aktionen/Tools: Drucken, Permanent Link, to the English version, zur deutschen Version | Fussbereich: Sitemap, Barrierefreiheit, Hilfe und Login fuer Redakteure

Artikelaktionen
  • Permanent Link

Ausgabe 38

KULT_tagungsberichte

On the ambiguity of the past: Material culture analysis in the scientific frame of historical inquiries. Conference report on "Materielle Kulturforschung – eine Zwischenbilanz. Zum epistemischen Gewinn einer neuen Perspektive"

Schloss Friedenstein, Forschungszentrum, Gotha, 5-7 December 2013

 

A report by Alesya Krit

       

Conference report on "W(h)ither Identity – Positioning the Self and Transforming the Social". International Conference organized by the Research Area 6 'Cultural Identities' and the International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) Giessen

Justus-Liebig-University Giessen,  23- 24 January 2014

 

A report by Magda Dolińska-Rydzek and Maike Neufend

                           

Report on the "Induction Week for the 3rd Doctoral Cycle", European PhDnet "Literary and Cultural Studies"

Justus-Liebig-University Giessen, 29-31 January 2014

 

 A report by Eva Gruber and Stella Marie Lange

 

KULT_rezensionen

fritz doff

Fremdsprachenunterricht als Forschungsgegenstand

Doff, Sabine (Hg.): Fremdsprachenunterricht empirisch erforschen. Grundlagen – Methoden – Anwendung. Tübingen: Narr, 2012.

 

 

Eine Rezension von Julia Fritz

Skintey rösler

Ein Patentrezept für den Fremdsprachenunterricht gibt es nicht

Rösler, Dietmar: Deutsch als Fremdsprache. Eine Einführung. Stuttgart/Weimar: Metzler, 2012.

 

 

Eine Rezension von Lesya Skintey

naumann schleidgen

Moralität als/im Konflikt?

Schleidgen, Sebastian (Hg.): Why should we always act morally? Essays on Overridingness. Marburg: Tectum Verlag, 2012.

 

 

Eine Rezension von Katharina Naumann

goppelroeder reichert

Figur oder Diagramm? André Reicherts Versuche zur Materialität bewegten Denkens

Reichert, André: Diagrammatik des Denkens. Descartes und Deleuze. Bielefeld: transcript 2013.

 

Eine Rezension von Fabian Goppelsröder

Giertler Nehrlich

Der Sinn steckt im Detail. Zu Nehrlichs Untersuchung typographischer Textmerkmale in Kleists Prosa

Nehrlich, Thomas: „Es hat mehr Sinn und Deutung, als du glaubst.“ Zu Funktion und Bedeutung typographischer Textmerkmale in Kleists Prosa. Hildesheim/Zürich/New York: Georg Olms, 2012.

 

Eine Rezension von Mareike Giertler

Gottschlich Gardt etal

Was liest Du denn da? Buch – Medium – Wissen – im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit

Gardt, Andreas; Mireille Schnyder und Jürgen Wolf (Hg.): Buchkultur und Wissensvermittlung in Mittelalter und Früher Neuzeit. Berlin/Boston: de Gruyter, 2011.

 

Eine Rezension von Evelyn Gottschlich

Vom Schreiben für Computer zum Schreiben an Computern – Eine Heldengeschichte.

Heilmann, Till A.: Textverarbeitung. Eine Mediengeschichte des Computers als Schreibmaschine. Bielefeld: transcript, 2012 (MedienAnalysen, Band 10).

 

Eine Rezension von Friedolin Krentel

Sprenger Weller etal

Die Zwitscher-Maschine - Zusammenspiel von Twitter und Gesellschaft

Weller, Karin; Axel Bruns; Jean Burgess; Merja Mahrt und Cornelius Puschmann (Hg.): Twitter and Society. New York u.a.: Peter Lang, 2014 (Digital Formations Bd. 89).

 

Eine Rezension von Tom Sprenger

gonzales brechten

Political Life Writing: Forger of or Forged by Historical and Media Discourses?

Brechtken, Magnus (Hg.): Life Writing and Political Memoir – Lebenszeugnisse und Politische Memoiren. Göttingen: V&R unipress, 2012.

 

A review by Danae Gallo González

jones bergerson

A Non-Manual for Developing Responsible Selfhood

Bergerson, Andrew S.; Scott K. Baker; Clancy Martin and Steve Ostovich: The Happy Burden of History. Berlin/New York: de Gruyter, 2011.

 

 

A review by Roger Dale Jones

kovach meiner veel

Locating the Quotidian in Catastrophes and Crises

Meiner, Carsten; Kristin Veel (Hg.): The Cultural Life of Catastrophes and Crises. Berlin/Boston: de Gruyter, 2012.

 

 

A review by Elizabeth Kovach

Nation, Folk and People: How to transport ideologies in language use

Underhill, James: Creating Worldviews. Metaphor, Ideology and Language. Edinburgh: Edinburgh University Press, 2011.

 

 

A review by Natascha Koch

 

carstensen neumann 2012

Auflösung kultureller Ordnungsmuster: Zur Sinnentleerung im Werk Kafkas

Neumann, Gerhard: Franz Kafka. Experte der Macht. München: Hanser, 2012.

 

 

Eine Rezension von Thorsten Carstensen

pippel oezkan


Bekannte Ideen – neue Perspektiven. Zu Debatten um Multikulturalismus und Integration

Heins, Volker M.: Der Skandal der Vielfalt. Geschichte und Konzepte des Multikulturalismus. Frankfurt/New York: Campus Verlag, 2013. 

 

Ezli, Özkan; Andreas Langenohl; Valentin Rauer und Claudia Marion Voigtmann (Hg.): Die Integrationsdebatte zwischen Assimilation und Diversität. Grenzziehungen in Theorie, Kunst und Gesellschaft. Bielefeld: transcript, 2013

 

Eine Sammelrezension von Nadine Pippel

fernandez Bierschenk

Was ist heute „ethno“ in der Ethnologie?

Bierschenk, Thomas; Matthias Krings und Carola Lentz (Hg.): Ethnologie im 21. Jahrhundert. Berlin: Reimer, 2013.

 

 

Eine Rezension von Johanna Fernández Castro

teupen alkemeyer etal

Anrufung - Umwendung – Kritik? Perspektiven der Geistes- und Sozialwissenschaften auf Techniken der Subjektivierung

Gelhard, Andreas; Thomas Alkemeyer und Norbert Ricken (Hg.): Techniken der Subjektivierung. München: Wilhelm Fink, 2013.

  

Eine Rezension von Sonja Teupen

thodam kleeberg

Vom Lesen und anderen Lastern: Menschliche Verfehlungen im Visier von Disziplinierungsdiskursen

Kleeberg, Bernhard (Hg.): Schlechte Angewohnheiten. Eine Anthologie 1750–1900, Berlin: Suhrkamp, 2012.  

 

Eine Rezension von Malte Thodam