Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Brotkrumen-Navigation | Direkt zur Navigation | vertikale linke Navigationsleiste | Website durchsuchen | Direkt zum Inhalt | vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen | Aktionen/Tools: Drucken, Permanent Link, to the English version, zur deutschen Version | Fussbereich: Sitemap, Barrierefreiheit, Hilfe und Login fuer Redakteure

Artikelaktionen
  • Permanent Link

Ausgabe 27

Liebe Leserinnen und Leser von KULT_online,

der Semestereinstieg ist vollbracht, die Ostereier sind eingesammelt, nun können sich kulturwissenschaftlich interessierte LeserInnen wieder auf die Suche nach vielversprechenden Neuerscheinungen machen. Wer das morbide Interesse zweier Rezensentinnen teilt, mag sich etwa für eine kulturkriminologische Untersuchung von Mörderinnen begeistern oder für einen Sammelband mit Leichen für Einsteiger.
Von der Fußballweltmeisterschaft 2006 über Migrationsprozesse der letzten 100.000 Jahre hin zu raumtheoretischen Fragestellungen; von Gramscis Philosophie über historisch geschulte Blicke auf die Kategorie Geschlecht sowie Gattungstheorie, Gegenwartsliteratur, Crime Fiction hin zu Stummfilmen, phantastischer Literatur, Umgang mit Traditionen, Mystik oder Medientechniken – die aktuelle Ausgabe bietet wieder viele spannende Rezensionen. Darunter auch eine Besprechung zu der immer wieder aufgeworfenen Frage nach der Nützlichkeit der Geisteswissenschaften.

In der Hoffnung, Neugier geweckt zu haben, wünscht die KULT_online-Redaktion eine gute
 

KULT_tagungsberichte

 

NAR – Network Aging Research; Ruprecht-Karls-University Heidelberg
March 24 - 25, 2011

 

  A report by Katharina Zilles

 

Graduiertenkolleg »Schriftbildlichkeit«; International Graduate Centre for the Study of Culture, Freie Universität Berlin, 25. - 26. Februar 2011

 

 Ein Bericht von Alexander Friedrich

 

KULT_rezensionen

Seal, Lizzie: Women, Murder and Feminity. Gender Representations of Women Who Kill. New York: Palgrave Macmillan, 2010.
 


A review by Ottilie Schmauß

 

Grande, Jasmin; Groß, Dominik (Hg.): Objekt Leiche: Technisierung, Ökonomisierung und Inszenierung toter Körper. Frankfurt a.M./New York: Campus, 2010.
 


Eine Rezension von Maria Rossdal

Tagsold, Christian: Spiel-Feld. Ethnografie der Fußball-WM 2006. Konstanz: UVK, 2008.
 


Eine Rezension von Dr. Agata Rothermel

Lucassen, Jan; Lucassen, Leo; Manning, Patrick (Hg.): Migration History in World History. Multidisciplinary Approaches. Leiden: Brill, 2010.
 


Eine Rezension von Andreas Hübner

Hebel, Udo (ed.): Transnational American Memories. Berlin/New York: de Gruyter, 2009.
 


Eine Rezension von Andrea Zittlau

 

Scruzzi, Davide: Eine Stadt denkt sich die Welt. Wahrnehmung geographischer Räume und Globalisierung in Venedig von 1490 bis um 1600. Berlin: Akademie-Verlag, 2009.
 


Eine Rezension von Katharina Pfeiffer

Däumer, Matthias (Hg.): Unorte. Spielarten einer verlorenen Verortung. Bielefeld: transcript, 2010.
 


Eine Rezension von Thomas Edeling

Opitz-Belakhal, Claudia (Hg.): Geschlechtergeschichte. Frankfurt a.M./New York: Campus, 2010.
 


Eine Rezension von Lale Dayioglu

 

Zymner, Rüdiger (Hg.): Handbuch Gattungstheorie. Stuttgart: Metzler, 2010.
 


Eine Rezension von Klaudia Seibel

 

 

Braun, Michael: Die deutsche Gegenwartsliteratur. Eine Einführung. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 2010.
 


Eine Rezension von Corinna Dziudzia

A Partner in Crime?

Horsley, Lee; Rzepka, Charles J. (eds.): A Companion to Crime Fiction. San Francisco/Toronto/West Sussex: John Wiley & Sons, 2010.
 


A review by Gero Guttzeit

Thomas, Peter D.: The Gramscian Moment. Philosophy, Hegemony and Marxism. Leiden: Brill, 2009.
 


A review by Daniel Hartley

Requardt, Annika: Im Visier der Kamera. Der Krieg im amerikanischen Stummfilm, 1898-1930. Trier: WVT, 2010.
 


Eine Rezension von Kai Nowak

Temesvári, Cornelia; Sanchiño Martínez, Roberto (Hg.): »Wovon man nicht sprechen kann...« Ästhetik und Mystik im 20. Jahrhundert. Philosophie - Literatur - Visuelle Medien. Bielefeld: transcript, 2010.

Eine Rezension von Reinhard Möller

Bonacker, Maren (Hg.): Das Kind im Leser: Phantastische Texte als all ages-Lektüre. Tagungsband zum wissenschaftlichen Symposium 7. bis 9. Mai 2004. Trier: WVT, 2007.

Eine Rezension von Dr. André Hahn

 

 

Häußermann, Sabine (Hg.): Die Bamberger Pfisterdrucke. Frühe Inkunabeillustrationen und Medienwandel. Berlin: Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft, 2008.

Eine Rezension von Andreas Uhr

 

 

Liebrand, Claudia; Hnilicia, Irmtraud; Wortman, Thomas (Hg.): Redigierte Tradition. Literaturhistorische Positionierungen Annette von Droste-Hülshoffs. Paderborn: Schöningh, 2010.
 


Eine Rezension von Christin Grunert

 

Gülzow, Insa: Sind Geisteswissenschaften nützlich? Die Geisteswissenschaften im Diskurs der Marktfähigkeit. Köln: Halem, 2008.

Eine Rezension von Jennifer Ch. Müller